Die Stiftung

equal-salary ist eine Non-Profit-Organisation, die als Stiftung nach Schweizer Recht errichtet wurde.

Ihr Ziel ist, die Nachhaltigkeit sowie die Qualität des Zertifizierungsverfahrens zu gewährleisten und zu verbessern und das equa-salary Label für Unternehmen und Institutionen sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene attraktiv zu machen.

Gegründet wurde die Stiftung von Véronique Goy Veenhuys. Als soziale Unternehmerin hat sie das Zertifizierungskonzept kreiert und lenkt seitdem dessen Entwicklung.

Der Standort von equal-salary befindet sich in Vevey (CH).

Das Zertifizierungsverfahren wurde in enger Zusammenarbeit zwischen Véronique Goy Veenhuys und Yves Flückiger, Direktor des Observatoire universitaire de l’emploi (OUE) der Universität Genf, entwickelt. Professor Yves Flückiger gilt als renommierter Experte im Bereich Arbeitsmarkt und Löhne.

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft: BDO, Epalinges (Lausanne).